31.01.2018 - Kreissportbund Emsland

500€ Spende für das Projekt InduS

Herzlake - Firma van der Ahe Rohrleitungsbau unterstützt die Inklusion im Emsland. Das Projekt InduS konnte sich auch dieses Jahr wieder über eine Spende in Höhe von 500€ von der Firma van der Ahe Rohrleitungsbau aus Herzlake freuen.

„Die tolle Arbeit, die das Inklusionsprojekt des KreisSportBundes Emsland  leistet, hat uns schnell begeistert“, so Inhaber Johannes van der Ahe. Er ist sich sicher, dass das Geld hier sehr gut angelegt ist. Projektleiter Hermann Plagge war sehr erfreut über die positive Reaktion der Herzlaker Firma und bedankte sich für diese Zuwendung. „Es ist toll, wenn das Projekt so unterstützt wird. Vielleicht möchten ja auch Andere dem Projekt etwas Gutes tun.“ Plagge verweist in diesem Zusammenhang auf die Projekthomepage (www.indus-emsland.de) oder auf die direkte Kontaktaufnahme über kontakt@indus-emsland.de oder Tel.: 05952 940 160.