Aktuelles

Neuigkeiten aus dem Projekt InduS

Der Kreissportbund Emsland e. V. (KSB), in Kooperation mit den drei großen Einrichtungen der emsländischen Behindertenhilfe, hat das Ziel, durch das Projekt InduS, die Inklusion von Menschen mit Behinderung in örtliche Sportvereine und Verbände zu fördern.

18.12.2015 - Kreissportbund Emsland

Behinderten-Sportverband Niedersachsen e. V. lobt Zwischenergebnisse

Zu einem Informationsaustausch waren der Präsident vom Kreissportbund Emsland, Michael Koop, sowie der InduS Projektverantwortliche, Hermann Plagge,... Weiterlesen »

10.07.2015 - Kreissportbund Emsland

Der Anfang gehörte noch den Ehrengästen auf dem Podium, die allesamt bekräftigten, dass die Kinder und Jugendlichen die Hauptakteure seien und im Mittelpunkt stünden. Aber als Spurti, das Maskottchen des... Weiterlesen »