Aktuelles

Neuigkeiten aus dem Projekt InduS

Der Kreissportbund Emsland e. V. (KSB), in Kooperation mit den drei großen Einrichtungen der emsländischen Behindertenhilfe, hat das Ziel, durch das Projekt InduS, die Inklusion von Menschen mit Behinderung in örtliche Sportvereine und Verbände zu fördern.

27.07.2017 - Kreissportbund Emsland

Lingen. Die Volkshochschule (VHS) Lingen, der Kreissportbund Emsland (KSB) sowie der Allgemeine Deutsche Fahrrad-Club (ADFC) starten im Rahmen einer Kooperation erstmals ein gemeinsames Modellprojekt: Sie wollen Menschen... Weiterlesen »

25.07.2017 - Kreissportbund Emsland

Ein inklusives Radsportwochenende für Menschen mit und ohne Handicap findet am 12./13. August im Racepark Meppen statt. Weiterlesen »

05.07.2017 - Kreissportbund Emsland

Im Juli wird eine Sendereihe zum InduS-Projekt im Hörfunk bei der Ems-Vechte-Welle gesendet.

Fünf unterschiedliche Beiträge werden jeweils täglich in der Woche vom 10. bis 14.07.2017 (Montag – Freitag) ins Programm... Weiterlesen »

27.06.2017 - Kreissportbund Emsland

Mit dem Inklusionspreis, der mit insgesamt 10.000€Euro dotiert ist, zeichnet der LandesSportBund Niedersachsen e. V. drei Vereine aus, die sich auf den Weg gemacht haben, Inklusion vor Ort zu leben. Weiterlesen »