Aktuelles

Neuigkeiten aus dem Projekt InduS

Der Kreissportbund Emsland e. V. (KSB), in Kooperation mit den drei großen Einrichtungen der emsländischen Behindertenhilfe, hat das Ziel, durch das Projekt InduS, die Inklusion von Menschen mit Behinderung in örtliche Sportvereine und Verbände zu fördern.

21.03.2017 - Kreissportbund Emsland

Sieben Inklusionsprojekte wurden im vergangenen Jahr von der Stadt Meppen finanziell gefördert. Nachdem der Stadtrat den Haushalt beschlossen hat, kann das städtische Förderprogramm auch in 2017 wieder in Anspruch... Weiterlesen »

06.03.2017 - Kreissportbund Emsland

Landestrainer des Behinderten-Sportverbandes Niedersachsen e.V. (BSN) sichten im Mai Sportler mit Behinderung

Badminton, Bogensport, Leichtathletik und Para-Cycling – in diesen vier Sportarten wird am 7. Mai im Emsland... Weiterlesen »