Aktuelles

Neuigkeiten aus dem Projekt InduS

Der Kreissportbund Emsland e. V. (KSB), in Kooperation mit den drei großen Einrichtungen der emsländischen Behindertenhilfe, hat das Ziel, durch das Projekt InduS, die Inklusion von Menschen mit Behinderung in örtliche Sportvereine und Verbände zu fördern.

10.10.2017 - INDUS

Am Samstag, den 02.12.2017, von 13:00 - 18:00 Uhr findet in der Turnhalle der Marienschule in Lingen eine Fortbildung zum Thema Inklusion im Judo statt. Es werden Möglichkeiten und Grenzen zur Förderung für Menschen mit... Weiterlesen »

21.09.2017 - Kreissportbund Emsland

Projekt Inklusion durch Sport in der Gemeinde Geeste

Menschen mit Behinderungen sollen in den Sportbetrieb einbezogen sein. Mehrere Vereine in Geste beteiligen sich deshalb am Projekt InduS. Weiterlesen »

07.09.2017 - Kreissportbund Emsland

Die Lünnis erhalten Sepp-Herberger-Urkunde. Bei bestem Fußballwetter fand am 03.09.2017 in Hülsen/Westerloh das Inklusionsturnier von Lünnis Soccer Team vom JFV Haselünne statt. Auf der großzügigen Anlage erlebten die... Weiterlesen »