Lehrgänge

Die Sportjugend Emsland bietet zahlreiche Lehrgänge zur Aus- und Fortbildung an. Weitere Informationen zu den einzelnen Lehrgängen erhalten Sie durch Klick auf die einzelnen Punkte.

Weitere Informationen zu den Ausbildungslehrgängen der Sportjugend

Juleica Ausbildung

Sport und noch viel mehr - die Juleica-Ausbildung bietet Jugendlichen und Erwachsenen die Möglichkeit, sich für übergreifende Jugendarbeit in ihrem Verein zu qualifizieren. Im Mittelpunkt stehen deshalb neben der Leitung von Gruppen Angebote, die sich an den Interessen von Kindern und Jugendlichen orientieren und über den 'normalen' Übungs- und Trainingsbetrieb hinausgehen, wie zum Beispiel Spielfeste, besondere Aktionen mit der Trainingsgruppe und Ferienfreizeiten. Beteiligungsmöglichkeiten und die Interessenvertretung von Kindern und Jugendlichen im Verein bzw. Verband werden thematisiert und zusätzlich gibt es natürlich auch eine Auswahl an ganz praktischem 'Handwerkszeug' in Form von Spielen und anderen Bewegungsaktionen. Um die Card für Jugendleiterinnen und Jugendleiter (Juleica) zu bekommen, muss die Ausbildung ergänzt werden um die erfolgreiche Teilnahme an einem Erste-Hilfe-Kurs, mindestens aber um einen Kurs zu 'Sofortmaßnahmen am Unfallort'.

Wer kann teilnehmen? Sportvereinsmitglieder ab 16 Jahren

Inhalte:

  • was ‚in’ ist bei Kindern und Jugendlichen          
  • wie der Alltag von Kindern und Jugendlichen heute aussieht, welche Wünsche, Pläne, Ängste und Sorgen sie haben 
  • wie Freizeiten organisiert werden         
  • wie Streetball- oder Mitternachtsturniere, Spielfeste, Mitmacholympiaden, Abenteuer- oder Tanzhighlights (kurz: wie interessante Angebote außerhalb des Trainings gestaltet werden können)         
  • wie man Gruppen leitet             
  • wie man seine Interessen vertritt         
  • was ‚rechtens’ ist ... und vieles mehr

Termine:

  • Lehrgang 1 in Sögel:
  • Teil 1: Freitag, 10.02.2017, 17.00 Uhr bis Sonntag, 12.02.2017, 13.00 Uhr
  • Teil 2: Freitag, 03.03.2016, 17.00 Uhr bis Sonntag, 05.03.2017, 13.00 Uhr
  • Teil 3: Freitag, 17.03.2017, 17.00 Uhr bis Sonntag, 19.03.2017, 13.00 Uhr

  • Lehrgang 2 in Sögel:
  • Teil 1: Freitag, 27.10.2017, 17.00 Uhr bis Sonntag, 29.10.2017, 13.00 Uhr
  • Teil 2: Freitag, 10.11.2017, 17.00 Uhr bis Sonntag, 12.11.2017, 13.00 Uhr
  • Teil 3: Freitag, 24.11.2017, 17.00 Uhr bis Sonntag, 26.11.2017, 13.00 Uhr

Kosten: 65 ,-Eur

Jetzt  anmelden!

Sportassistentenausbildung

Mitmachen, mithelfen, mitgestalten - Jugendliche übernehmen häufig schon sehr früh Aufgaben im Verein. Die Sportassistenten-Ausbildung soll 13- bis 15-Jährige motivieren im Verein aktiv zu werden, ihnen Sicherheit geben bei ihren Tätigkeiten im Training und den Zugang zu Aus- und Fortbildungen im organisierten Sport öffnen. "Learning by Doing" lautet die Devise dieser 32 LE umfassenden Ausbildung in der u. a. Basiswissen zu Aufbau und Gestaltung von Übungsstunden und Projekten, Grundlagen im Umgang mit Kindern und motivierende Sportangebote für Kinder- und Jugendgruppen vermittelt werden.

Wer kann teilnehmen?

  • Jugendliche zwischen 13 und 15 Jahren, die in der Übungsstunde helfen wollen
  • Jugendliche, die attraktive Spiel- und Sportangebote für (Kinder-)Gruppen kennenlernen möchten
  • Jugendliche, die ihre Ideen im Verein einbringen und das Angebot für Kinder und Jugendliche mitgestalten möchten
  • Mitglied in einem Sportverein sind

Termine:

  • Lehrgang : Freitag, 29.09.2017, 17.00 Uhr bis Montag, 02.10.2017, 13.00 Uhr in Sögel.

Kosten:    50,- EUR

Jetzt anmelden!

Schulsportassistentenausbildung

Ziel dieser Ausbildung ist es, interessierte Schülerinnen und Schüler zu befähigen, im außerunterrichtlichen Schulsport Verantwortung zu übernehmen. Das Spektrum reicht dabei von helfenden Tätigkeiten über Mitgestaltung bis hin zu klar eingegrenzten Leitungsfunktionen bei der Planung und Durchführung von Bewegungs- und Sportangeboten in Sportvereinen und Schulen - besonders z.B. unter dem Aspekt "Schüler für Schüler" im Ganztagsschulbereich - bzw. in der Zusammenarbeit von Vereinen und Schulen.

Wer kann teilnehmen?

  • Schülerinnen und Schüler der 7. bis 9. Klasse (13 bis 16 Jahre) für Aktionen, wie: Pausengestaltungen, Veranstaltungen, Arbeitsgemeinschaften im Ganztagsschulbereich, Projekttage, Ausflüge und Klassenfahrten
  • Die Anmeldung erfolgt über die Schule, wobei möglichst mehrere Schülerinnen und Schüler einer Schule angemeldet werden sollten, damit diese anschließend im Team Ideen in der Schule umsetzen können.
  • Eine Unterstützung seitens der Schule und ein verantwortlicher Ansprechpartner sind erforderlich, um die Betreuung der Schulsportassistentinnen und -assistenten nach der Ausbildung und in ihren jeweiligen Einsatzfeldern anzuleiten.

Termine:

  • Lehrgang 1: Donnerstag, 22.06.2017, 17.00 Uhr bis Sonntag, 25.06.2017, 13.00 Uhr in Sögel. 

Kosten:  50,- EUR
Jetzt anmelden!

Ihr Ansprechpartner

Marc Heister

Arbeit 05952/940107
E-Mail schreiben

Kletterlehrgänge

Die Sportjugend Emsland führt in der Sportschule Emsland in Sögel Aus- und Fortbildungen durch, in denen „das Klettern“ vermittelt wird. Hierfür werden Grund-, Aufbau- und Abenteuerlehrgänge angeboten. Der Besuch eines Erste-Hilfe-Lehrgangs wird dringend empfohlen

Der Nachweis eines „DAV-Kletterscheins Toprope“ ist Voraussetzung für Personen, die die mobile Kletterwand der Sportjugend Emsland einsetzen und betreuen möchten.

Weitere Kurse, die über das Angebot der Sportjugend Emsland hinausgehen, wie z.B. Hütten-/Klettersteigtouren im Hochgebirge erfragen Sie bitte bei unserem Kletterreferenten Jürgen Kraft

Weitere Informationen zu den Kletterlehrgängen

Grundlehrgang

Dieser Lehrgang richtet sich besonders an Einsteiger ohne Vorkenntnisse, die einmal in den Klettersport "hineinschnuppern" oder auf einer Veranstaltung die mobile Kletterwand der Sportjugend Emsland einsetzen möchten. Teilnehmen können Jugendliche und Erwachsene ab 14 Jahren.

Inhalte:              

  • Material- und Knotenkunde     
  • Klettergurte unterschiedlichster Versionen      
  • Toprope-Sicherung und verschiedene Sicherheitsmethoden  
  • Auf- und Abbau der mobilen Kletterwand        
  • Möglichkeit Erwerb „DAV-Kletterschein Toprope“

Termine:

  • Termin 1: Freitag,24.03.2017, 17.00 Uhr bis Sonntag, 26.03.2017, 13.00 Uhr in Sögel. Jetzt anmelden!
  • Termin 2: Freitag, 12.05.2017, 17.00 Uhr bis Sonntag, 14.05.2017, 13.00 Uhr in Sögel. Jetzt anmelden!
  • Termin 3: Freitag, 08.09.2017, 17.00 Uhr bis Sonntag, 10.09.2017, 13.00 Uhr in Sögel. Jetzt anmelden!

Kosten: 45,- EUR

Aufbaulehrgang

In diesem Kurs sollen die Teilnehmer die Möglichkeit bekommen, nach Herzenslust Seilaufbauten und Abenteuerlandschaften sowohl in der Sporthalle als auch in der freien Natur (je nach Wetter) zu kreieren. Teilnehmen können Jugendliche und Erwachsene ab 14 Jahren, die zuvor einen Klettern Grundlehrgang mitgemacht haben.

Inhalte:               

  • Auffrischen von Knoten- und Sicherungstechniken      
  • Verbesserung der Klettertechnik › Gerätelandschaften für Klettertechniken in der Sporthalle
  • Der sichere Aufbau von Seilbahnen und Burmabrücken
  • Aufbau Kistenklettern › Tipps und Tricks bei der Durchführung
  • Slackline

Termine:

  • Lehrgang : Freitag, 03.11.2017, 17.00 Uhr bis  Sonntag, 05.11.2017, 13.00 Uhr in Sögel. Jetzt anmelden!
    Kosten: 45,- EUR
    Anerkennung: 15 LE für Juleica

Abenteurlehrgang

„Abenteuer-Aufbauten im Freien in Theorie und Praxis“

Für die attraktive Gestaltung von Übungsstunden, Zeltlagern und Vereinsfesten werden Outdoor-Aktivitäten vorgestellt, die Kistenklettern und Kletterwand "in den Schatten" stellen:             

  • Mohawk Walk, nur gemeinsam kommt man ans Ziel    
  • Einrichtung und Betrieb eines Riesenkletterbaums       
  • Einrichtung und Betrieb eines Giant Swings      
  • Floßbau als Teamaufgabe

Das Auffrischen von Knoten- und Sicherungstechniken, Verbesserung der Klettertechnik sowie optimaler Materialeinsatz Outdoor und in der Halle sind die Themen des Wochenendes. Teilnehmen können Jugendliche und Erwachsene ab 14 Jahren, die zuvor den Klettern Grundlehrgang gemacht haben.

Termin:

  • Freitag, 26.05.2017, 17.00 Uhr bis Sonntag, 28.05.2017, 13.00 Uhr in Sögel. Jetzt anmelden!

Kosten: 45,- EUR

Ihre Ansprechpartnerin

Kristina Hanekamp

E-Mail schreiben

Trendsportlehrgänge

Die Sportregion Ems-Vechte (Ein Zusammenschluss der Sportjugend Emsland und der Sportjugend Grafschaft Bentheim) bietet zahlreiche Lehrgänge zum Thema Trendsport an. Ob nun als Fortbildung oder auch als Erlebnistag – für jeden ist etwas dabei!

Weitere Informationen zu den Trendsportlehrgängen

Fahrt zur Skihalle Bottrop

Mannschaften, Vereine und Jugendgruppen können ihr Geschick unter Beweis stellen Skifahren im Emsland oder der Grafschaft Bentheim? Hohe Berge mit viel Schnee? Sowas findet sich in der Sportregion Ems-Vechte nicht. Doch die Sportjugend Ems-Vechte  macht im Winter das Skifahren möglich. Am 30. Januar 2017  geht es zum Skiausflug ins Alpincenter nach Bottrop. Herzlich eingeladen sind alle Kinder und Jugendliche, gerne auch Vereine und ganze Mannschaften oder Jugendgruppen mit ihren Betreuern. Einen ganzen Tag lang haben die Teilnehmer die Möglichkeit, sich wie im Skigebiet zu fühlen und ihr Geschick auf den schmalen Brettern unter Beweis stellen. Wer Skifahren möchte, der sollte in jedem Fall warme Kleidung, Handschuhe und natürlich gute Laune mitbringen. Im Angebot enthalten sind Skier, Skischuhe, Eintrittsgeld, Busfahrt und Tagesverpflegung (Getränke, Mittagessen, Kuchen). Skikleidung (9€), Helm sowie Wechselskier bzw. Snowboard (5€) sind nicht im Preis enthalten, können aber mitgebracht werden.  Mögliche Abfahrtsorte können erst kurz vor der Fahrt bekannt gegeben werden.

Termin:

  • Montag, 30. Januar 2017 nach Bottrop. Jetzt anmelden!

Preis für Kinder bis 12 Jahre: 37€

Preis für Kinder ab 13 Jahren: 50€

Ihre Ansprechpartnerin

Christina Tautfest

E-Mail schreiben