Skip to main content

Integration im und durch Sport

Sport verbindet und ermöglicht die gesellschaftliche Teilhabe aller Menschen. Die Koordinierungsstelle "Integration im und durch Sport" unterstützt, fördert und berät Menschen und Vereine. So wird der Sport und das Ehrenamt zugänglich für alle. 

Patrick Vogler

Koordinierungsstelle Integration

Tel.: 05952/940146
E-Mail: vogler@ksb-emsland.de

Vereine sind vielfältige gesellschaftliche Akteure vor Ort. Gemeinsamer Sport baut soziale Distanzen ab und stärkt den Zusammenhalt. Regelmäßiges Sporttreiben fördert die Kommunikation miteinander, das gegenseitige Verständnis und bietet hervorragende Einstiegsmöglichkeiten für ein gemeinsames Miteinander.

Wir möchten:

- Hürden abbauen & Herausforderungen meistern

- Teilhabe ermöglichen & alle einbinden

- Kontakte knüpfen & Menschen verbinden

- alle für Sport begeistern & dir helfen deinen Sport zu finden


Sportvereine sind Lebenswelten, die sich durch engagierte Menschen und begeisterte Sporttreibende entwickeln. Wir unterstützen dabei!

Die Koordinierungsstelle "Integration im und durch Sport" ist die zentrale Anlaufstelle für die emsländischen Sportvereine, interessierte Menschen und alle Netzwerkpartner rund um die Themen Integration, Chancengleichheit, Demokratieförderung und Vielfalt . Wir bieten vielfältige Hilfestellungen für eine nachhaltige Umsetzung:

- Informationen & Beratung

- Fördermittelakquise

- Kontaktvermittlung und Sportarten-/Vereinssuche

- Unterstützung bei der Organisation von Sportangeboten


Entdecken Sie auf dieser Seite unsere Tätigkeiten, Themen und Veranstaltungen oder sprechen Sie uns einfach an. 

Unsere Veranstaltungen und Angebote

Endecken Sie die Vielfalt des Sports:

Am 28. September 2024 findet von 9.00 bis 16.00 Uhr in Meppen der diesjährige interkulturelle Frauensporttag statt. Der Kreissportbund Emsland, das Gleichstellungsbüro und die Vereine der Stadt Meppen laden alle Frauen aller Altersgruppen und Kulturen ein, aktiv bekannte und neue Sportformen auszuprobieren. 

Informationen zum Programm und zur Anmeldung finden Sie hier. 

Vereine, Einrichtungen und Organisationen aus Lingen stellen sich den Neubürger*innen vor. Oberbürgermeister Dieter Krone, Andrea Rakers (Projektleitung des Willkommensbüros) und Neubürger*innen und Rückkehrer*innen aus verschiedenen Ländern und Regionen eröffnen das Fest um 14:30 Uhr. Anschließend wird für alle Altersgruppen ein buntes Programm aus Sport, Kultur und Austausch geboten. Auch der KSB und die Koordinierungsstelle Integration sind mit einem vielfältigen Informations- und Mitmachangebot vor Ort. 

Termin: 23. Juni, 14:00 bis 19:00 Uhr

Ort: Kanucamp Lingen, Nordlohnerstraße 1

Kostenfrei und ohne Anmeldung.

Sie sind ein interkultureller Verein, ein Begegnungscafé oder eine soziale Einrichtung? Sie bieten Integrationskurse oder Gemeinschaftsaktionen für Menschen an? Wie wäre es, mit einem Sport- , Bewegungs- oder Gesundheitsangebot bei Ihnen vor Ort?

Wir vernetzen Sie mit den Sportvereinen vor Ort oder vermitteln Referierende, die bei Ihnen mit der Gruppe aktiv werden. Ob einmalige Schnupperstunde oder regelmäßige Kooperation - gemeinsam ermöglichen wir allen Menschen einen Zugang zu Sport, Gesundheit und den Vereinen. Für ein bewegtes Leben in großer Gemeinschaft. 

Weitere Themen und Informationen

Neue Sportangebote, besondere Veranstaltungen, Qualifizierungsmaßnahmen oder umfangreiche Projekte werden unterstützt und finanziell gefördert. Die Koordinierungsstelle Integration unterstützt Sie gerne beim Finden der richtigen Förderung für Ihr Projekt, der Antragsstellung und der Abwicklung des Verwendungsnachweises.

Es gibt Förderungen für:

- Sportkleidung und Ausstattung für Geflüchtete

- Neue Sportangebote & Kurse im Verein

- Schwimmkurse & Radfahrkurse

- Veranstaltungen 

- Bildungsmaßnahmen

- größere Projekte & sonstige Maßnahmen

Kommen Sie gerne auf uns zu und wir stellen Ihnen die entsprechenden Richtlinien und Anträge vor. 

Sie möchten Sport machen? Sie möchten Mitglied im Verein werden? Sie suchen eine Gruppe für eine bestimmte Sportart?

Wir helfen Ihnen. Wir geben Ihnen Informationen zur Teilnahme und zur Anmeldung im Verein. Wir suchen einen passenden Verein und vermitteln Ihnen die Kontakte vor Ort. 

Schreiben Sie uns, wo Sie wohnen und welchen Sport Sie gerne machen. Dann finden wir das beste Angebot für Sie. 

Durch Wissen können Brücken gebaut und Herausforderungen gemeistert werden. 

Folgende Bildungs- und Informationsangebote im Themenfeld Teilhabe, Vielfalt und Integration werden aktuell angeboten: 

 

LQZ: Sprache lernen in Bewegung

25.05.2024 in Sögel

LQZ: Sprache Lernen in Bewegung

16.11.2024 in Nordhorn

Landesweites Bildungsprogramm "Teilhabe und Vielfalt"

mit Soccer Coach, Radfahren vereint, Fit für die Vielfalt und vielen weiteren Workshops, Veranstaltungen und Fortbildungen.

Sie interessieren sich für ein bestimmtes Themenfeld oder möchten einen Workshop im Verein umsetzen? Kommen Sie gerne auf uns zu.