BeSS-Servicestelle

Das BeSS-Projekt

Herzlich willkommen auf der Seite der BeSS-Servicestelle des KSB Emsland.

Auf den ersten Blick ist das ein Name, mit dem man nicht viel anfangen kann. Deshalb hier die Langform: "Servicestelle für Bewegungs-, Spiel- und Sportangebote in Schulen, Kindertagesstätten und Sportvereinen".

Was bedeutet das konkret?

Mit Hilfe der Servicestelle sollen neue Bewegungsangebote in Kita, Schule und Sportverein geschaffen werden. Es ist wichtig, dass die drei Institutionen zusammenarbeiten und für die Kinder und Jugendlichen ein breites Angebot an verschiedenen Bewegungs- Spiel- und Sportangeboten ermöglichen. Bei der Umsetzung möchte die BeSS-Servicestelle Sie unterstützen.

Und so helfen wir Ihnen:

  • Beratung/ Service
    Wir informieren und unterstützen in allen Fragen rund um das Themenfeld "Kita, Schule und Sportverein"

  • Kooperation Kita-Schule-Sportverein
    Wir initiieren, begleiten und fördern Kooperationen zwischen Kitas, Schulen und Sportvereinen und bieten Plattformen zum gemeinsamen Erfahrungsaustausch

  • Netzwerkarbeit
    Sie profitieren von unseren Netzwerkpartnern, zum Beispiel Kommunen und Krankenkassen

  • Aus- und Fortbildung
    Wir bieten vielfältige Bildungsmaßnahmen für Übungsleiter*innen, Lehrkräfte und Erzieher*innen an.

  • Projekte
    Wir unterstützen und begleiten Aktionstage und Projekte für Kinder und Jugendliche, wie das Mini-Sportabzeichen und die Sportgutscheine

  • Fördermöglichkeiten
    Wir klären über entsprechende Fördermöglichkeiten auf

 

 

Vorteile für den Sportverein

  • Sportvereine können auf neue Zielgruppen zugehen
  • Es kann auf Angebote im Verein aufmerksam gemacht werden
  • Öffentliche Vernetzung
  • Stärkung der pädagogischen Arbeit im Sport
  • Imagegewinn durch Beteiligung an einer gesamt-gesellschaftlichen Aufgabe
  • Talentsichtung
  • Bindung der Kinder an den Sportverein

Vorteile für Schule und Kita

  • Breites Sportangebot
  • Professionelle und engagierte Betreuung der Kinder und Jugendlichen
  • Imagegewinn durch Beteiligung an einer gesamtgesellschaftlichen Aufgabe
  • Kindern und Jugendlichen den Zugang zum Sport erleichtern
  • Gesundheitsbewusstsein stärken
  • Organisatorische Unterstützung

Alles zum Thema Mini-Sportabzeichen

Der LandesSportBund Niedersachsen hat ein Mini-Sportabzeichen für Kinder im Alter von 3 bis 6 Jahren entwickelt. Im Rahmen einer kleinen Bewegungsgeschichte begleiten die Kinder den Hasen Hoppel und den Igel Bürste auf dem Weg durch den Wald zur Geburtstagsfeier von Frau Eule. Unterwegs erleben sie gemeinsam aufregende Abenteuer.

Die Übungen des Mini-Sportabzeichens orientieren sich an den Grundfertigkeiten Laufen, Rollen, Balancieren oder Werfen. Alle Übungen können in unterschiedlich schwierigen Varianten absolviert werden. So wird kein Kind überfordert und kann die Aufgaben mit Spaß absolvieren. Auch die Anforderungen an das benötigte Material sind niedrig, meist ist es in den Sporthallen der Vereine oder Bewegungsräumen von Kindertagesstätten vorhanden. Die Abnahme des Mini-Sportabzeichens ist besonders geeignet für einen Aktionstag im Verein oder in einer Kita.

Das Mini-Sportabzeichen belohnt die Teilnahme mit einer Urkunde und einem Abzeichen zum Aufbügeln. 50 Urkunden sowie 50 Laufzettel und weitere Materialien zur Organisation einer Abnahme des Mini-Sportabzeichens sind Teil einer Materialmappe, die beim KreisSportBund Emsland abgeholt oder bestellt werden kann. Mit Hilfe dieser Mappe ist die Durchführung des Mini-Sportabzeichens problemlos möglich.

Damit die Durchführung des Mini-Sportabzeichens zu etwas ganz besonderem wird, können Sie, als Verein oder Kita, auch gerne Materialien bei uns zum Thema Mini-Sportabzeichen ausleihen. Neben Materialien zum Thema Laufen, Rollen, Balancieren und Werfen können Sie auch Handpuppen von Hoppel, Bürste und  Frau Eule kostenlos nutzen.  

Bei Fragen zum Thema Mini-Sportabzeichen oder zur Ausleihe der Materialien wenden Sie sich bitte an Laura Otten: otten@ksb-emsland.de, Telefon: 0 59 52 / 940 - 101.  

KBS Newsletter

Jetzt anmelden und auf dem Laufenden bleiben