Veranstaltungen

Juleica Ausbildung 3 Teil 1/3

26. Oktober 2018 Sögel, Sportschule Emsland

Jugendleiter-Card (Juleica) Ausbildung

Sport und noch viel mehr - die Juleica Ausbildung bietet Jugendlichen und Erwachsenen die Möglichkeit, sich für übergreifende Jugendarbeit in ihrem Verein zu qualifizieren. Im Mittelpunkt stehen deshalb Angebote, neben der Leitung von Gruppen, die sich an den Interessen von Kindern und Jugendlichen orientieren und über den normalen Übungs- und Trainingsbetrieb hinausgehen, beispielsweise Spielfest, besondere Aktionen mit der Trainingsgruppe und Ferienfreizeiten.
Beteiligungsmöglichkeiten und die Interessenvertretung von Kindern und Jugendlichen im Verein bzw. Verband werden thematisiert und zusätzlich gibt es natürlich auch eine Auswahl an ganz praktischem "Handwerkszeug" in Form von Spielen und anderen Bewegungsaktionen. Um die Card für Jugendleiterinnen und Jugendleiter (Juleica) zu bekommen, muss die Ausbildung um eine erfolgreiche Teilnahme an einem Erste-Hilfe-Kurs nachgewiesen werden.

Wer kann teilnehmen?

Sportvereinsmitglieder ab 16. J., die sich mit folgenden Themen beschäftigen:
- Was "in" ist bei Kindern und Jugendlichen
- Wie der Alltag von Kindern und Jugendlichen heute aussieht
- Wie Freizeiten organisiert werden
- Wie Streetball- oder Mitternachtsturniere, Spielfeste, Mitmacholympiaden, Abenteuer- oder Tanzhighlights außerhalb des Trainings gestaltet werden können
- Wie man Gruppen leitet
- Wie man seine Interesse vertritt
- Was "rechtens" ist ... und vieles mehr

Referent: Referententeam Sportjugend Ems-Vechte
Kosten:   65,- EUR inkl. Verpflegung und Unterbringung

Teil1:
Freitag, 26.10., 17 Uhr bis Sonntag, 28.10.2018, 13.00 Uhr
Ort: Sögel, Sportschule Emsland

Zurück