Veranstaltungen

Fortbidlung Triathlon/Duathlon/Radfahren

25. August 2018 Sögel, Sportschule Emsland

Radfahren ist mehr als geradeaus fahren. Das Fahrrad ist das Fortbewegungsmittel für Kinder und Jugendliche, unabhängig vom Alter. In dieser Fortbildung möchten wir Alltagssituationen im Straßenverkehr (Bordsteine auffahren, „Notbremsungen“ usw.) mit sportliche Ambitionen koppeln und spielerisch üben. In einem Übungsparcours werden wir Paletten fahren, Bodenleiter- sowie Schneckefahren üben, eine Wippe überqueren und Treppenfahren. Das Niveau der Übungen wird individuell angepasst. In einer Ausfahrt werden gruppendynamische Verhaltensweisen thematisiert und geübt (Straßenüberquerung in einer Gruppe...). Der Theorieblock umfasst u.a. den Fahrradcheck, Trainer-/Betreuerrucksack und den Aufsicht-Erlass. Im Mittelpunkt eines Abschnittes steht das Lauf- und Schwimmtraining (im Freibad). Beim Lauftraining werden zunächst Technikübungen durchgeführt, um einen ökonomischen Laufstil zu erarbeiten, der kraftschonend ist sowie Verletzungen vermeidet.
 Anschließend werden (kind-)gerechte Laufspiele zur Verbesserung der Ausdauerfähigkeit durchgeführt. Abgerundet wird das Lauftraining mit dynamischen Dehnübungen und Faszientraining zur Verbesserung der Beweglichkeit und Verletzungsprophylaxe. Beim Schwimmtraining sollen vor allem Ideen gegeben werden, wie man auch im oftmals kühlen Freibadwasser ein Ausdauertraining durchführen kann – in Kombination mit Triathlon spezifischen Wettkampfanforderungen. Die Kraulschwimmtechnik ist nicht Voraussetzung für das Schwimmtraining! Bitte (wenn möglich) ein Mountainbike mitbringen. Nach vorheriger Anmeldung können diese gegen Gebühr ausgeliehen werden. Helm ist Pflicht und Handschuhe werden empfohlen. (max. 15 Lehrgangsplätze)

Referent:           Eva Maria Reinert und Berend Meyer 
Termin:              Samstag, 25.08.18, 09.00 Uhr bis Sonntag, 26.08.2018, 12.30 Uhr
Ort:                   Sögel, Sportschule Emsland
Kosten:             50,– EUR inkl. Verpflegung und Übernachtung (wenn gewünscht)
Anerkennung:   15 LE zur Verlängerung „ÜL C-Lizenz DOSB Breitensport“     Wird vom Radsportverband Niedersachsen zur Verlängerung der      Lizenz anerkannt.

Zurück