03.03.2018 - Kreissportbund Emsland

Projekt InduS startet neue Befragung in 2018

Die Sportwünsche von Menschen mit Behinderung werden erneut ermittelt. Vom Projekt InduS – Inklusion durch Sport im Emsland wird aktuell eine neue Befragung bei Menschen mit Behinderung durchgeführt. Ziel ist, analog der bereits in 2013 und 2016 durchgeführten Befragung, die Wünsche und Bedarfe von Menschen mit Behinderung im Bereich Sport zu ermitteln.

Ebenso erhoffen sich die Projektverantwortlichen Informationen und Erkenntnisse zur Projektentwicklung und weiteren Vorgehensweise.

Die neuen Fragebögen werden über die InduS Projektpartner (Kreissportbund Emsland, Christophorus Werk, St. Vitus-Werk, St. Lukas-Heim) verteilt. Ebenso kann der Fragebogen beim InduS-Projekteam unter kontakt@indus-emsland.de und über die InduS-Homepage direkt abgerufen werden.

Wer an der Befragung teilnehmen möchte - einfach den richtigen Fragebogen auswählen, ausdrucken, ausfüllen und an die angegebene Adresse schicken. Achtung: Die Fragebögen sind jeweils zwei Seiten lang.