04.12.2018 - Kreissportbund Emsland

Papenburg – Gelungene Überraschung für Sandra Heidelberg

Der SV Papenburg hat im Rahmen des Projektes „Ehrenamt überrascht“ Sandra Heidelberg überrascht.

Seit 2013 leitet Heidelberg die Tanzkurse der „Tanzmäuse“ und „Tanzeulen“ für vier- bis siebenjährige Kinder in Papenburg. Seit fünf Jahren unterrichtet Heidelberg die beiden Gruppen jeweils einmal wöchentlich und bereitete die „Tanzeulen“ und „Tanzmäuse“ mir ihren Choreographien schon auf einige Auftritte vor.
Es war eine gelungene Überraschung als Carina Cruse, Vorsitzende des SV Papenburg, Vertreter vom Kreissportbund Emsland und weitere Vereinsmitglieder eine Übungsstunde der Tanzlehrerin besuchten.
Einige Mütter und Kinder bedankten sich herzlich mit Blumen, einem Präsentkorb und Luftschlangen bei Heidelberg.
„Ich bin total gerührt und freue mich sehr“, bedankte sich Heidelberg und zeigte zum Abschluss für alle Anwesenden eine tolle Choreographie mit ihrer Tanzgruppe.

Vielen Dank für dein ehrenamtliches Engagement!