07.05.2018 - Kreissportbund Emsland

Ehrenamt hält zusammen

In allen gesellschaftlichen Bereichen in Niedersachsen engagieren sich mehr als 3 Millionen Bürgerinnen und Bürger. Laut Sportentwicklungsbericht (SEB) geht im Sport jedoch die Anzahl an Ehrenamtlichen seit 2009/2010 kontinuierlich zurück. So wurden im aktuellsten SEB von 2015/2016 die Bindung und Gewinnung von Ehrenamtlichen und Mitgliedern als Hauptherausforderungen von Sportvereinen in Niedersachsen identifiziert. Wie sieht die Situation im Ehrenamt wirklich aus und wie kann sie sich entwickeln?

Das Akademie-Forum „Miteinander für das Ehrenamt – Der Klebstoff unserer Gesellschaft“ gibt Ihnen Zahlen, Daten, Fakten zum ehrenamtlichen Engagement. Im Anschluss an zwei Vorträge haben Sie die Möglichkeit, in verschiedenen Workshops hilfreiche Informationen aus verschiedenen Bereichen des bürgerschaftlichen Engagements zu erhalten und Möglichkeiten der Übertragung auf die eigene Vereins- bzw. Verbandssituation sowie die eigene Institution zu diskutieren.
Dazu zählen unter anderem die Bereiche Junges Engagement, die Verbindung von Sport und Kirche, die Qualifizierung für das Ehrenamt sowie der Nutzen und die Bedeutung von Corporate Social Responsibility für die Zusammenarbeit von Sport und Wirtschaft. Abgerundet wird die Veranstaltung durch eine Podiumsdiskussion mit lokalen Vertreterinnen und Vertretern aus Politik, Wirtschaft, Bildung und Sport sowie anschließendem Get-Together zum Netzwerken.
Das Akademie-Forum findet statt am Freitag, den 08.06.2018, in der Zeit von 15:00 bis 19:00 Uhr im Haus des Sports/MoveINN (Am Sportpark 9a, 48531 Nordhorn).
Die Teilnahme ist kostenfrei. Eine Anmeldung ist notwendig.
Anmeldungen werden über das angefügte Anmeldeformular oder über das BildungSportal des LandesSportBundes Niedersachsen entgegengenommen. Die Veranstaltungs-Nummer des Akademie-Forums lautet 5/04/9144.

Weitere Information und die Anmeldung finden Sie HIER.


Wir freuen uns aus auf Ihre Teilnahme!