05.02.2018 - Kreissportbund Emsland

Vom Emsland und der Grafschaft in die „Bottroper Berge“

Ausflug zur Skihalle Bottrop der Sportjugend Ems-Vechte ein voller Erfolg

pm SÖGEL. Kurz vor den olympischen Winterspielen 2018 in Pyeongchang, hatten 65 Kinder und Jugendliche mit ihren Betreuern ihr ganz persönliches Olympia schon.
Organisiert von den Sportjugenden Emsland und Grafschaft Bentheim ging es in den Zeugnisferien für die Skifahrer in die „Bottroper Berge“ zur dortigen Ski-Halle.
Ob Anfänger oder Fortgeschrittener, Ski- oder Snowboardfahrer, im bis auf den letzten Platz gefüllten Bus war vieles anzutreffen. In der Bottroper Skihalle ausgestattet mit dem nötigen Material und fahrbarem Untersatz ging es für die Nachwuchsskifahrer nichts wie drauf auf die Kunstschnee-Piste. Gegen Hunger und Durst half das ausgiebige Buffet, das den ganzen Tag in der Skihütte an der Piste zur Verfügung stand.
„Eine rundum gelungene Sache“, freute sich Marc Heister, der für die Jugend Initiative Emsland Sport des KreisSportBund Emsland vor Ort war und die Fahrt für die Sportjugenden organisierte.
Von allen Teilnehmern gab es positive Resonanz und von daher steht auch in diesem Jahr schon fest - wir kommen wieder!